Demo Verhaftung Sans-Papier (Lütfi)

Inhalt:
1. Aufruf


1. Aufruf (Originalquelle: http://ch.indymedia.org/de/2002/12/2201.shtml)
Am Donnerstagabend wurde Lütfi, Sans-Papiers, in der Stadt Bern verhaftet
Verhaftung und drohende Ausschaffung des kurdischen Sans-Papiers Lütfi
Gestern, Donnerstagabend, wurde Lütfi in der Stadt Bern verhaftet. Er lebt seit mehr als 6 Jahren in der Schweiz und ist seit Beginn der Sans-Papiers-Bewegung Mitglied im Berner Sans-Papiers-Kollektiv. Ein von ihm eingereichtes Härtefall-Dossier für die Legalisierung seines Aufenthaltes wurde vom Kanton Bern ungeprüft abgelehnt. Zurzeit befindet er sich in einem Berner Gefängnis und wird für die Ausschaffung vorbereitet. Bei einer Ausschaffung in die Türkei drohen ihm aufgrund seines politischen Engagement Haft und Folter.
Wir fordern die sofortige Freilassung von Lütfi und den Stopp aller Ausschaffungen!
Demonstration: Samstag, 13h00, Heiliggeistkirche