Archiv für Neue Soziale Bewegungen
Spassdemo Räumung Allmendstrasse Thun (RAFT)

Spassdemo Räumung Allmendstrasse Thun (RAFT)

Inhalt:
1. Bericht


1. Bericht (Originalquelle: http://ch.indymedia.org/de/2006/04/40159.shtml)
Spassdemo am Donnerstagabend
Am Donnerstagabend zogen etwa 15 Leute durch die Thuner Innenstadt. Sie waren als alte Leute verkleidet und trugen Masken der Thuner Gemeinderäte, dies um die Forderung nach einem autonomen Altersheim zu zeigen. Der Umzug hatte zum Ziel, auf die nun schon zwei Jahre dauernden Verhandlungen der RaumfängerInnen ein autonomes Zentrum (AZ) zu erhalten, hinzuweisen. Auch wurde auf Flyern über die Besetzung der Allmendstr. 12 letztes Wochenende hingewiesen, die von den Medien still geschwiegen wurde.