Berner Kantonspolizist schiesst auf Flüchtenden

Inhalt:
1. Medienbericht


1. Medienbericht (Originalquelle: http://ch.indymedia.org/de/2008/06/60727.shtml)
Polizist schiesst auf Flüchtenden
Nach einer Verfolgungsjagd auf der A1 hat ein Berner Kantonspolizist bei Murten FR auf einen mutmassliche Einbrecher geschossen.
Der Vorfall ereignete sich am Mittwochmorgen im Rahmen einer Polizeiaktion gegen eine Gruppe von Männern, die im Verdacht stehen, bandenmässig Einbrüche begangen zu haben. Drei der vier Männer konnten zu Fuss entkommen, wie die Berner Kantonspolizei am Mittwoch mitteilte.
Die Schussabgabe passierte um 5.30 Uhr beim Ausgang des Tunnel des Vignes, auf der Fahrspur in Richtung Yverdon. Der Mann wurde mit einem Oberschenkelschuss ins Inselspital gebracht. Die Freiburger Untersuchungsbehörden leiteten gemäss eigenen Angaben eine Untersuchung ein.

  | |