Archiv für Neue Soziale Bewegungen
Grossdem Kein Mensch ist illegal!

Grossdem Kein Mensch ist illegal!

Inhalt:
1. Aufruf


1. Aufruf (Originalquelle: http://ch.indymedia.org/de/2011/09/83367.shtml)
Am 1. Oktober 2011 (Samstag) findet in Bern die nächste gesamtschweizerische Sans-Papiers GROSSDEMO unter dem Motto „Schluss mit der Heuchelei!“ statt. Wir fordern: Kein Mensch ist illegal! Regularisierung jetzt!
Gesamtschweizerische GROSSDEMO „Kein Mensch ist illegal!“, 1. Oktober 2011
Es ist wieder an der Zeit: Am Samstag, dem 1. Oktober 2011 findet in Bern die nächste gesamtschweizerische Grossdemo unter dem Motto «Schluss mit der Heuchelei!» statt. Zu Tausenden müssen wir einmal mehr gegen die fremdenfeindliche Asyl- und Ausländerpolitik in der Schweiz protestieren!
In der Politik gegenüber Sans-Papiers zeigt sich die Fremdenfeindlichkeit aktuell von ihrer schlimmsten Seite: Über 100`000 Sans-Papiers leben in der Schweiz – Sie sind Menschen wie alle anderen SchweizerInnen auch und gehen grösstenteils einer geregelten Arbeit nach. Und doch gibt es einen riesigen Unterschied: Sie haben keine Papiere! Sie sind Illegalisierte! Sie leben mit der ständigen Angst, von der Polizei kontrolliert und verhaftet zu werden. Der ständige Zustand der Angst verhindert, dass Sans-Papiers existenzielle Rechte beanspruchen können.
In der Öffentlichkeit werden sie zum Spielball der Rechten – sie werden als Sündenböcke gebrandmarkt, als Kriminelle diffamiert, gefesselt, geschlagen und ausgeschafft.
Deshalb fordern wir am 1. Oktober 2011: Kein Mensch ist illegal! Regularisierung jetzt!