Steine gegen Polizeiauto

Inhalt:
1. Medienbericht


1. Medienbericht (Originalquelle: http://www.bernerzeitung.ch/region/bern/Vermummte-werfen-Steine-gegen-Polizeiauto-und-verletzen-Beamten/story/29689220)
Vermummte werfen Steine gegen Polizeiauto und verletzen Beamten
In der Nacht auf Freitag haben Vermummte bei der Reithalle in Bern Steine gegen ein Polizeiauto geworfen. Ein Polizist wurde leicht verletzt.
Der Patrouillenwagen fuhr um 2.40 Uhr auf der Hodlerstrasse stadtauswärts. Auf Höhe der Eisenbahnbrücke/Reithalle warfen plötzlich mehrere vermummte Personen Steine gegen das Fahrzeug. Dabei wurde ein gemäss der Kantonspolizei Bern ein Korpsangehöriger leicht verletzt.
Am Fahrzeug wurden die Front- und Seitenscheibe eingeschlagen und die Motorhaube erlitt Kratzer und Lackschäden. Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere Tausend Franken.