Soli-Transpi besetztes Spital Griechenland

Inhalt:
1. Kurzbericht


1. Kurzbericht (Originalquelle: http://ch.indymedia.org/de/2012/03/85903.shtml)
Als Zeichen unserer Solidarität mit den Arbeiter_innen, die seit 20.2.2012 das Krankenhaus im Bezirk Kilkis (Griechenland) besetzen und selbstverwalten, haben wir an der griechischen Botschaft in Bern ein Solitranspi gehängt. Gerade in Zeiten, wo weltweit der Druck auf Lohnabhängige steigt, die Repression zunimmt, und sich überall vermehrt kämpfende Arbeiter_innen zeigen, ist es wichtig sich gegenseitig über alle Grenzen hinweg zu solidarisieren und zu unterstützen.

  | | | |