Antifaschistisches Graffiti Niederscherli

Inhalt:
1. Communiqué


1. Communiqué (Originalquelle: https://revolutionär.ch/?p=814)
In Niederscherli, nur wenige Bahnminuten von Bern entfernt, scheinen sich Neonazis vermehrt zu treffen und ihre fremdenfeindliche Ideologie zu verbreiten. Wir haben Kenntnis von mehreren Jugendlichen, die im Raum Niederscherli mit rassistischen Motiven, Aussagen und Handlungen aufgefallen sind.

Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, ein erstes Zeichen zu setzen und haben in unmittelbarer Bahnhofsnähe ein Bild gemalt, um den dortigen Rechtsextremisten klar zu machen, dass wir ihnen weder in Bern noch in Niederscherli, weder in der Stadt noch auf dem Land einen Fussbreit gewähren!
Wir kommen wieder!
Kein Vergeben, kein Vergessen. Auch Nazis haben Namen und Adressen! Bildet Banden!

  | | | | |