Archiv für Neue Soziale Bewegungen
Glasbruch Turkish Airlines

Glasbruch Turkish Airlines

Inhalt:
1. Communiqué


1. Communiqué (Originalquelle: https://barrikade.info/article/2798)
Tod dem Faschismus! In der Türkei und überall sonst auf der Welt!
In der Nacht auf Montag haben wir beim Turkish Airlines Reisebüro an der Belpstrasse in Bern die Scheibe eingeschlagen und die Parole „smash turkish fascism“ (den türkischen Faschismus zerschlagen) hinterlassen. Unsere Aktion richtet sich gegen den türkischen Angriffskrieg auf die nordsyrische Region Rojava und steht in Solidarität mit allen Menschen, die dagegen Widerstand leisten.

Die Turkish Airlines gehört zu den grössten Fluggesellschaften der Welt und ist zur Hälfte im Besitz des Türkischen Staates, zudem besteht eine enge Verbindung zu Erdogans AKP.
Verleihen wir unserer Wut auf den faschistischen Türkischen Staat und den Krieg gegen Rojava Ausdruck, attackieren wir die Kriegstreiber und Kriegsprofiteure!
Biji Berxwedana Rojava – Es lebe der Widerstand in Rojava
#riseUp4Rojava