Demo Rojava Biel

Inhalt:
1. Aufruf
2. Bericht Anarchistische Gruppe Bern


1. Aufruf (Originalquelle: )


2. Bericht Anarchistische Gruppe Bern (Originalquelle: https://www.facebook.com/InfoAGB/posts/1438274252987593)
Heuten zogen in Biel rund 120 Mensch durch die Stadt, um Solidarität mit Rojava zu zeigen. In den Reden wurden u.a. die Beteiligung der Frauen* an der Revolution hervorgehoben und zur Teilnahme an der #riseup4rojava Kampagne aufgerufen. Anscheinend verfiel die anwesende Polizeistreife angesichts der Beteiligung diverser revolutionärer Gruppen aus Bern in Panik und forderten den Kamerawagen an. Lasst uns also weiterfahren mit unseren Solidaritätsaktionen. Auf zum Weltkobanetag und der Demo in Basel. Diesen Samstag um 13 Uhr, Theaterplatz.

  | | |