Archiv für Neue Soziale Bewegungen
Demo Solidarität StudentInnen Iran

Demo Solidarität StudentInnen Iran

Inhalt:
1. Aufruf


1. Aufruf (Originalquelle: http://ch.indymedia.org/de/2002/12/2145.shtml)
Aufruf zu einer Demonstration zur Unterstützung der unabhängigen StudentInnenbewegung im Iran
In den vergangenen Wochen haben mehere tausend StudentInnen gegen die Unterdrückung des islamistischen Staates protestiert und gleichzeitig die Freilassung eines Professoren Aghadschari gefordert. Dieser war zum Tode durch den Strang verurteilt worden, weil er die Vorherrschaft der Geistlichkeit in der Islamischen Republik in Frage gestellt hatte.
Diese Geschehnisse wiederspieglen nur einen kleinen Teil der Opressionen, denen die Menschen im Iran durch die islamische Regierung täglich ausgesetzt sind. Seit dem Einzug der islamischen Regierung vor ……… Jahren wurden tausende von Menschen wegen „Gefährdung der nationalen Sicherheit und Unterstützung regierungsfeindlicher Propaganda“ gefoltert und ermordet.
Wir fordern die freie Meinungsäusserung sowie die Glaubensfreiheit für alle Menschen im Iran, die Freilassung aller politischen Gefangenen, uneingeschränkte und bedingungslose politische Freiheit für alle Parteien, unabhängiges Handlungs- sowie Gründungsfreiheit für alle Gewerkschaften, sowie die Tolerierung aller Glaubens- und ethnischen Minderheiten.
Komala- Revolationary Organization of Toilers of Iranian Kurdistan- Schweiz
The Union Of People´s Fedaian Of Iran – Schweiz
DEMONSTRATION AM 7.DEZEMBER 2002 VOR DER HEILIGGEISTKIRCHE BERN 14 00- 16 00