Archiv für Neue Soziale Bewegungen
bernaktiv

1. Mai

2003 – 2019

Übersicht

2020 findet aufgrund der Corona-Krise keine Demonstration zum Tag der Arbeiter*innen statt. Einzig das antikapitalistische 1. Mai Bündnis ruft zu einem digitalen Aktionstag auf. Zeit also auf die 1. Mai Proteste der letzten Jahre zurückzublicken. Bilder, Aufrufe, sowie Communiqués aus Bern, Biel und Thun.

Bilder: 2003 | 2004 (2)| 2009 | 2010 (2) | 2012 | 2011 | 2013 | 2015 (2) | 2016 | 2017 | 2018 | 2019 (2) |
Aufrufe: 2003 | 2004 (2) | 2006 | 2008 | 2009 (2) (3) | 2010 | 2011 | 2012 | 2013 | 2014 (2) | 2015 | 2016 | 2017 | 2018 (2) | 2019 |
Communiqués: 2003 | 2004 (2) (3) | 2008 | 2009 | 2010 (2) (3) | 2011 | 2012 | 2013 | 2014 (2) | 2015 (2)| 2016 | 2017 | 2018 | 2019 |

2003

RUAG-Blockade
Gegen Krieg und Ausbeutung: Die Berner Nachdemo zur 1.-Mai-Kundgebung richtete sich gegen den Rüstungsbetrieb Ruag.
Weiterlesen

2004

Demonstration
Gegen Ausbeutung und Unterdrückung, gegen Sozialabbau und Bildungsraub, gegen die rassistische Flüchtlingspolitik und die Festung Europa, gegen Krieg!
Weiterlesen

Gegendemo PNOS-Aufmarsch
Am 1. Mai haben in Langenthal gegen 200 Neonazis demonstriert, 50 Antifaschist*innen gelang es die Demo zu stören.
Weiterlesen

Spassguerilla gegen JFDP/JSVP
Gegenkundgebung zur gewerkschaftlichen 1.Mai-Demo von Spassguerilla begleitet.
Weiterlesen

2006

Libertärer Block Thun
2 Jahre sind genug – Autonomes Jugendzentrum subito
Weiterlesen

Demonstration
In Bern demonstrierten ca. 1000 Leute in der Innenstadt. Als hauptsächliche Inhalte wurden der Kampf gegen die Privatisierung der Swisscom und die allgemeine Lohnpolitik thematisiert.
Weiterlesen

2008

Demonstration
Wacht auf: Gewerkschaften & Parteien verzichteten wegen Auffahrt auf einen Umzug. Dennoch zogen rund 200 Menschen durch Bern.
Weiterlesen

Rassistische Attacke gegen Schwarzen Nationalrat Langenthal
Der schwarze SP-Politiker Ricardo Lumengo (45) wurde am 1.-Mai-Fest von rund 30 Neonazis mit Bananen beworfen.
Weiterlesen

2009

Demonstration
Am diesjährigen 1.Mai, dem Kampftag der Arbeiterinnen und Arbeiter haben zwischen 400 und 500 Menschen im revolutionären Block am „offiziellen“ 1.Mai Umzug in Bern teilgenommen.
Weiterlesen

Demonstration Thun
Wir bezahlen eure Krise nicht – Boni für alle!
Weiterlesen

Demonstration Biel
Finanzkrise, Wirtschaftskrise, Umweltkrise, Nahrungskrise: das ist das wahre Gesicht des globalisierten kapitalistischen Systems.
Weiterlesen

2010

Demonstration
Über 400 Menschen haben sich im Revolutionären Block an der 1.Mai Kundgebung des Gewerkschaftsbundes unter dem Motto „Kapitalismus überwinden, nicht reformieren“ zusammengeschlossen.
Weiterlesen

Demonstration Biel

Soli-Nachdemo zum Gefängniss, wo die anarchistische Genossin Silvia immer noch in U-Haft festgehalten wird.
Weiterlesen

2011

Demonstration
Rock out Capitalism: Gut 600 Personen fanden sich im Revolutionären Block ein. Beim Amtshaus setzte die Polizei Gummischrot ein.
Weiterlesen

2012

Demonstration
Luxus für alle, statt den Gürtel enger schnallen! In einem Video inszenieren sich die Antikapitalist*innen als «FTP – Die Libertären» – und veräppeln einen Wahlkampfsong der FDP Reinach.
Weiterlesen

2013

Demonstration
Gut 200 Personen liefen unter dem Motto „Nieder mit der Lohnarbeit!“ im revolutionären Block mit.
Weiterlesen

2014

Demonstration
Nach 200 Jahren Lohnkampf nun einen „existenzsichernden“ Mindestlohn? Das ist zu wenig!
Weiterlesen

Demonstration Thun
Auf die Strassen, auch in Thun. Für ein schönes Leben.
Gegen Lohnarbeit, Leistungsterror und Konkurrenz

Weiterlesen

Farbanschlag
Im Zeichen des Kampfes gegen die kapitalistische Profitlogik und eines kämpferischen 1.Mai wurde das brasilianische Konsulat mit Farbe markiert.
Weiterlesen

2015

Demonstration
„Lohnarbeit 2015: noch länger, noch billiger, noch produktiver – schlecht nur für die, die arbeiten müssen!
Weiterlesen

Reclaim the Streets Biel
Zeichen gegen die momentane Stadtentwicklung und das kapitalistische System unter dem Motto: “BIENNE TREMBLE – RTS GEGEN VERDRÄNGUNG“.
Weiterlesen

2016

Demonstration Thun
„Sozial Partner angreifen – Klassenkampf statt Sozialpartnerschaft“.
Weiterlesen

2017

Demonstration Thun
„Klassenkampf statt Vaterland“
Weiterlesen

2018

Demonstration
„Reclaim the Future“: Die kapitalistische Gesellschaft zwingt weltweit Menschen dazu, Lohnarbeit zu verrichten, denn wer kein Geld hat, kommt im Kapitalismus zu nichts.
Weiterlesen

Demonstration Thun
Gestern sind in Thun etwa 300 Menschen anlässlich des ersten Mai auf die Strasse gegangen.
Weiterlesen

2019

Demonstration
Kämpfe verbinden, Unterdrückung überwinden! Verbinden wir die Kämpfe von heute – für eine lebenswerte Zukunft!
Weiterlesen