Archiv für Neue Soziale Bewegungen
Farbanschlag Amtshaus

Farbanschlag Amtshaus

Inhalt:
1. Communiqué


1. Communiqué (Originalquelle: http://ch.indymedia.org/de/2013/12/90978.shtml)
Heute, am 12.12.13, gab es um 19:00 auf der Schützenmatte, demVorplatz sowie in der Reitschule Bern eine gross angelegte Razzia mit 40-50 Zivilpolizisten
Das Ziel der Razzia war, ALLE dunkelhäutigen Personen zu verhaften. Dabei gingen die Zivilpolizisten mit aller Brutalität vor, sie verprügelten die Leute und schleiften sie mit. Mindestens 10 Personen wurden dabei verhaftet, wahrscheinlich werden sie auf dem Posten noch immer verprügelt.
Solche Realitäten dürfen nicht weiter akzeptiert werden. Wir wollen kein Staat, keine Grenzen, keine Knäste, keine Polizei, wir wollen die Zerstörung von allen Machtstrukturen, welche die Menschen kontrollieren und unterdrücken.
Heute haben wir als direkte Reaktion auf die Razzia das Regionalgefängnis Bern mit Farbe angegriffen.
Feuer und Flammen in allen Knästen!!!!!