Dance out Mon€yMania

Inhalt:
1. Aufruf
2. Bilder


1. Aufruf (Originalquelle: http://ch.indymedia.org/de/2008/12/65750.shtml)
Dance out Mon€yMania, 17. Januar 09
Warm-Up:14h, Start: 15h
Bärengraben, Bern
www.danceoutwef.org

Gemäss neoliberalen Slogans soll ein freier Markt die Lösung aller Probleme sein und uns alle glücklich machen. Ein freier Markt zwingt jedoch die Arbeitnehmerinnen, ständig mehr zu arbeiten, vergrössert den Unterschied zwischen Arm und Reich und beutet die Naturressourcen – die Grundlage unserer Zukunft – schamlos aus!
Offensichtlich sind die neoliberalen Versprechen falsch.
Die Wirtschaft sollte dem Menschen dienen und nicht umgekehrt. Geld ist nur Mittel zum Zweck. Wahre Werte wie Respekt, Liebe und Empathie, wie ein aufrichtiges Lob und eine Umarmung zählen mehr.
Wohin führt uns unser verschwenderischer Überfluss? Wie kann ich mich verhalten, damit wir die Erde nachhaltig nutzen und damit auch für unsere Kinder noch Rohstoffe existieren? Welche Chancen bietet die aktuelle Finanzkrise?
Am Samstag 17. Januar 09 findet anlässlich des WEF in Davos die Tanzparade Dance out Mon€yMania statt. Komme und lasse dich inspirieren. Auch deine Kreativität erschafft eine andere Welt.


2. Bilder (Originalquelle: http://ch.indymedia.org/de/2009/01/66407.shtml)
war ne kurze tanzparade(bärengrabe – waisenhausplatz), aber trotzdem eindrucksvoll & sehr vielfältig… Danke der Organisation!
schätze ca. 600 teilnehmerInnen

  | | | |